Live Auftritt

10. DEUTSCHE ROHSTOFFNACHT

Datum:
17.3.2023
Uhrzeit:
18:00
Uhr
Ort:
Stuttgart

Die 10. Deutsche Rohstoffnacht steht im Zeichen steigender Rohstoffpreise, Inflation und bereits auftretender Versorgungsengpässe. Topexperten und Unternehmenslenker informieren Sie über die drängenden Rohstoffthemen unserer Zeit, Minenunternehmen sowie Makroökonomie und den Zustand der Rohstoffwelt im Zeichen von explodierender Nachfrage und fallendem Angebot. Wir haben die letzten Jahre immer wieder darauf hingewiesen, dass die Welt nicht genug Rohstoffe bereitstellen kann für die steigende E-Mobilität, Erneuerbare Energien, Hightech und dem Bau der nötigen Infrastruktur und Ladeinfrastruktur. Minen fehlen, lange Genehmigungsphasen, zu wenig Exploration und mangelndes Investitionskapital in den letzten 10 Jahren zeigen nun schonungslos die Rohstoffdefizite auf. Allein im Kupfer gibt es ein 100 Mrd $ Investitionsdefizit und in der EU schätzt man einen Investitionsstau von 300 Mrd EUR, um die Klimaziele auch nur annähernd zu erreichen. Für all dieses braucht man sehr viel Nickel, Kupfer, Lithium, Gold, Silber, Zink, Seltene Erden und viele weitere Metalle. Diese verzeichneten teils enorme Preisanstiege, was auch die Inflation weiter oben halten wird. Wir haben für Sie wieder Experten aber dieses Mal auch einen Deutschen CEO der in Sachsen Zinn und Indium gefunden hat. Natürlich wollen wir Gold und Lithium nicht vergessen. Mit Calibre Mining haben wir einen mittelgroßen Goldproduzenten aus -Nicaragua und den USA und mit Cypress Development haben wir einen angehenden Lithiumproduzenten für Sie gefunden. Dr. Rainer Ruckteschler wird über die Osisko Unternehmen berichten. Ich werde mich wieder über Öl und Gas mit dem CEO von Saturn Oil and Gas unterhalten.

Unser Programm lässt die Unternehmensvertreter direkt mit einem 15-minütigen Vortrag zu Wort kommen. Jeder Unternehmensvertreter wird einen Einblick in sein Unternehmen sowie Ausblick geben. Zu unserem Jubiläum konnten wir nach dem tollen letzten Jahr wieder Erfolgsautor und Topinvestor Marc Friedrich als Keynote Sprecher gewinnen. Prof. Dr. Torsten Dennin, CIO der AMS AG aus Zürich wird wie immer für Sie die Edel- und Metallmärkte und Minenunternehmen aufarbeiten und Ihnen viele wertvolle Tipps und Anregungen liefern.

Prof. Dr. Torsten Dennin, CIO Asset Management Switzerland AG aus Zürich, ist ein führender Experte im internationalen Rohstoffgeschäft sowie in der Minenbranche und emeritierter Professor in Düsseldorf. Sein Vortrag wird uns einen tollen Überblick über die angespannten Rohstoffmärkte geben und natürlich auch einen Ausblick was kommen könnte. Er ist auch Autor des Buches „Von Tulpen zu Bitcoin“, das bereits in sechs Sprachen erschienen ist.

Nach interessanten Einblicken in die Welt des Bergbaus rundet der bekannte Erfolgsautor, Topinvestor Marc Friedrich das Programm mit einem spannenden Vortrag zum Weltgeschehen, Inflation, Gold, Silber und Kryptowährungen ab. Dabei wird er auch über Inflation, das Weltgeschehen, unser Finanzsystem, die Finanzpolitik und zukünftige Entwicklungen geben. Sein neuestes Buch „Die größte Chance aller Zeiten“ ist bereits ein Bestseller.